Luge Land-, Kommunal- und Forsttechnik

Testbericht zum John Deere 7230R

11. Februar 2013

Schwerer Hirsch mit wenig Durst – John Deere 7230R im Dauertest

Das dlz-Agrarmagazin testete den 7230R Traktor von John Deere auf Herz und Nieren. Der Testkandidat konnte überzeugen!

Das dlz-Agrarmagazin unterzog den John Deere 7230R einem intensiven Praxistest. In 300 Einsatzstunden zeigte sich der Traktor von seiner besten Seite: Besonders der spritzige und sparsame Motor, die kraftvolle Hydraulik und die Wendigkeit überzeugten.

Welcher Traktor wurde getestet?

John Deere 7230R mit CommandQuad-Getriebe

Testergebnisse kurz zusammengefasst:

  • Durchzugsstarker Motor mit gutem Drehmomentplateau
  • Sparsam im Spritverbrauch
  • Überzeugende Hydraulikleistung
  • Viel Komfort und gute Sicht nach vorne in der Kabine
  • Sehr enger Wendekreis
Den vollständigen Beitrag des dlz-Agrarmagazins können Sie hier herunterladen. Ein Video vom Test sehen sie unter www.dlz-agrarmagazin.de/JD7230R.

Serie 7R. Keine Kompromisse.

Erleben Sie unsere um fünf brandneue Modelle erweiterte Traktorserie 7R. Ihre beachtliche Nennleistung reicht von 200 bis 280 PS und mit dem Intelligenten Power Management sogar von 230 bis 310 PS.

Neben dem neuen 9 l PowerTech PVX Motor (bei den Modellen 7230R, 7260R und 7280R) bzw. dem 6,8 l PowerTech PSX Motor (bei den Modellen 7200R und 7215R) und  intelligentem Power Management beeindruckt die Serie 7R durch viele weitere optimierte Leistungsmerkmale:

  • Hohe Kraftstoffeffizienz durch bahnbrechendes, schadstoffarmes NUR Diesel-Konzept
  • ActiveCommand Steering als Wahlausrüstung
  • Integrierter Frontkraftheber und integrierte Frontzapfwelle als Zusatzausstattung
  • Wahlweise größere Hinterreifen (bis 215 cm für 7260R und 7280R)
  • ISOBUS-kompatibles GreenStar 3 CommandCenter Display mit Kompatibilität für AMS-Systemlösungen
  • 360° Ausleuchtung
  • ActiveSeat oder optionale hydraulische Kabinenfederung (HCS Plus)
  • Leistungsstarke Heckkraftheber mit einer Hubkraft von bis zu 10,7 t
  • Größerer Kraftstofftank mit bis zu 544 l

Im 7R steckt einfach mehr, denn er steht für 50 % Evolution und 50 % Revolution – Kurz: 100% John Deere!

Sind Sie bereit?

 

  • CommandView II KabineCommandView II KabineMehr Platz und Komfort als je zuvor bietet Ihnen unsere neu gestaltete CommandView II Kabine.
  • Command Arm BedienkonsoleCommand Arm BedienkonsoleSämtliche Funktionen sind bequem rechts vom Fahrer auf der CommandArm Bedienkonsole mit integriertem GreenStar 3 CommandCenter zusammengefasst. Darüber hinaus lassen sich jetzt auch die wichtigsten AMS Anwendungen direkt über das GreenStar 3 CommandCenter Display steuern.
  • ActiveCommand SteeringActiveCommand SteeringUnser optionales ActiveCommand Steering setzt neue Maßstäbe in puncto Fahrkomfort und -sicherheit. Dynamische Stabilitätskontrolle, variable Lenkübersetzung und vollelektronische Lenkhilfesteuerung sparen Kräfte beim Lenken und verbessern spürbar den Fahrkomfort und die Fahrzeugkontrolle.

 

 

.features
.specifications
.attachments

Thus, the researcher will my business be forced to learn to search via computer

Allgemein

nach Oben